Free of charge Download Manager three.9.seven.1641 – Download


Kompatible Betriebssysteme

Windows 10, Windows eight, Windows seven, Windows Vista, Windows XP

Sprache

Deutsch, Englisch

Anzahl der Downloads


244.812 (seit 23.04.2007)

Mit dem „Free Download Manager“ sparen Sie Zeit beim „Saugen“ von Software program, Musik, Video clips und anderen Dateien aus dem Web. Das kostenlose Programm sucht nach der schnellsten Downloadquelle und arbeitet mit einer „Häppchen“-Technik, so dass nicht die kompletten Dateien erneut, sondern nur fehlende Teile geladen werden müssen, wenn die ursprüngliche Übertragung abbricht. Auch P2P-Downloads aus dem BitTorrent-Netzwerk unterstützt der „Free Download Manager“. YouTube-Followers kommen ebenfalls auf ihre Kosten, denn Sie laden Flash-Video clips sehr bequem auf Ihren Rechner und wandeln diese direkt in andere Formate um, etwa in WMVs, AVIs oder MP4s für den iPod, das iPhone oder die PSP. Dabei lässt sich auch die Größe eines Video clips ändern.

Plug-ins für Firefox, Chrome und Opera

Der „Free Download Manager“ installiert auf Wunsch Include-ons für die gängigsten Browser wie Firefox, Google Chrome, Opera, Web Explorer oder Safari. So übergeben Sie direkt aus den Kontextmenüs der Webbrowser bzw. über bei den Video clips platzierte Buttons Dateien an den „Download Manager“. Ebenfalls praktisch: Dateien lassen sich zu einem zuvor festgelegten Zeitpunkt übertragen und nach dem Download kann die Web-Verbindung automatisch beendet und der Personal computer ausgeschaltet werden. Laden Sie ZIP-Archive herunter, haben Sie sogar die Möglichkeit, den Download auf einzelne Dateien aus dem Archiv zu beschränken.

Komplette Webseiten downloaden

Mit dem „HTML-Spider“ des „Free Download Manager“ erstellen Sie lokale Kopien ganzer Web sites – was allerdings einige Zeit dauern kann. Dabei legen Sie eine Downloadtiefe fest, also wie viele Hyperlink-Ebenen der Spider berücksichtigen soll. Per Mausklick öffnen Sie dann eine so offline gespeicherte Webseite auf Ihrem Rechner. Pfiffig ist auch die „Remote Control“-Funktion. Damit laden Sie Daten etwa aus dem Büro oder einem Web-Café direkt auf Ihren Computer zu Hause, natürlich passwortgeschützt! Für unterwegs erstellen Sie über das Programmmenü eine transportable Edition der Software program, so dass Sie den „Free Download Manager“ etwa auf einem USB-Stick einrichtenkönnen.

Free of charge Download Manger five mit moderner Oberfläche

Geht es Ihnen hauptsächlich um den schnellen und einfachen Download von YouTube-Filmen, Musik oder BitTorrent-Daten, ist die aktuelle 5er-Edition des „Free Download Manager“ interessant. Diese ist mit einer modernen „Drag &amp Drop“-Oberfläche ausgestattet, so dass sich die zentralen Funktionen unkomplizierter durchführen lassen. Erwähnenswert ist auch die Unterstützung von Microsoft Edge. Gegenüber der 3er-Edition fehlen allerdings einige Attributes, etwa der „Spider“, die Remote-Funktion und das Erstellen einer portablen Edition. Wenn Sie darauf verzichten können, lohnt ein Blick auf die neue, ebenfalls kostenlose Edition, die auf der Webseite des Herstellers zum Download bereitsteht.

Abgegebene Bewertungen: 27

Bleiben Sie vor Erpressertrojanern geschützt!